Der Bautenstand Anfang November

Ein kurzer Status:
So wie es aussieht, müssen nur noch die Bäder fertig gemacht werden und dann war es das. Türen und Zargen sind drin, die Heizung heizt. Ein wenig hin und her gab es mit den Fliesen, aber das scheint mir eine Nachwirkung der Bemusterung zu sein, mehr zu dem Theme gibt es bald im Blog. Letzte Woche haben wir uns mal mit einem der sich auskennt das Haus angeschaut und sind zufrieden. Nächste Woche ist der offizielle Vorbegehungstermin, zu dem dann die “Bugs” aufgenommen werden, die zur Übergabe dann behoben werden sollen. Klar, dass meine Liste nicht leer ist, aber im großen und ganzen sind wie sehr zuversichtlich, dass wir das Haus bald in Empfang nehmen können.